DIY – Ein Ort zum Verweilen…

Guten Abend allerseits,

unser altes Häuschen besaß im Vorgarten eine uralte Parkbank. Die sah auch dementsprechend aus. Ein ganz altes Schmuckstück mit geschwungenen Holzlatten und Eisenfüßen.

IMAG2254

IMAG2255

Für den Zeitraum der Großbaustelle war es auch in Ordnung. Doch je mehr jeder Raum verfeinert wird, desto stärker wurde der Wunsch nach einer moderneren Variante.

Neu kaufen? Wäre zu einfach 🙂

Daher haben meine Freundin und ich den Pinsel und den Handschleifer geschwungen und der alten Dame mal einen neuen Dresscode verliehen.

Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen. So nach und nach erstrahlt unser Vorgarten wieder mit einem Mix aus neu und alten Fundstücken.

(Material: 10er Pack Schleifpapier Stärke 80, Bondex Farbe 500ml Lichtgrau –> 18€)

IMAG2258

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “DIY – Ein Ort zum Verweilen…

  1. habt ihr auch den Fuß abgeschliffen, der sah ja recht rostig aus? Und wenn ja, worauf muss man da achten? Für Holz und Fuß habt ihr doch sicher verschiedene Farben genommen oder?

    Gefällt mir

    1. Wir haben die Farbe vom Fuß mit einem Spachtel abgekratzt. Da wir das Lichtgrau als Spray und als Farbe hatten konnten wir die Füße gleichmäßig ansprayen. Die Farbe war für Holz und alle anderen Materialien geeignet.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s